„Pokémon Sonne & Mond“ – Zwei neue Pokémon vorgestellt

0

In der neusten Ausgabe der japanischen „Corocoro“ Zeitschrift, wurden zwei neue Pokémon vorgestellt, die in „Pokémon Sonne & Mond“ vorkommen werden.

pokemon-sonne-mond-iwanko-news-11062016Das erste Pokémon war schon in einem Trailer zu „Pokémon Sonne & Mond“ zu sehen gewesen. Es heißt Iwanko und ist ein Welpenpokémon des Typs Gestein. „Adlerauge“ oder „Munterkeit“ sind seine speziellen Fähigkeiten.

Das zweite neue Pokémon heißt Nekkoala. Es ist vom Typ Normal und wird im Pokédex als Halbschlaf-Pokémon gelistet. „Absoluter Schlaf“ heißt seine spezielle Fähigkeit, bei der keinerlei Statusveränderungen wirken, außer Schlaf.

pokemon-sonne-mond-nekkoala-news-11062016Es gab außerdem weitere Neuigkeiten. Kinobesucher, die sich den 19. Anime-Movie der Pokémon-Reihe ansehen, erhalten außerdem eine Disc mit einem QR-Code für Magearna, das die Fans sich dann für „Pokémon Sonne & Mond“ herunterladen können. Es wird die neue Attacke Fleur Kanone beherrschen, sowie die Attacken Lichtkanone, Beschwörung und Rechte Hand und in Level 50 sein.

Die neueste Generation der Pokémon-Spiele „Pokémon Sonne & Mond“ erscheinen in Europa am 23. November exklusiv für Systeme der Nintendo 3DS-Familie.

Share.

About Author

Senpai

Anime und Manga Liebhaber seit erster Stunde... Leidenschaftlicher Gamer und Sportskanone

Leave A Reply