„Sword Art Online: Ordinal Scale“ – „peppermint anime“ holt Anime-Movie ins Kino

0

peppermint anime gab in seinem neusten Hangout bekannt, dass der Publisher den Anime-Movie „Sword Art Online: Ordinal Scale im kommenden Jahr ins deutsche Kino holt.

Weitere Infos folgen im SAO-Panel auf der AnimagiC 2016, bei dem Tomohiko Ito, der Regisseur von „Sword Art Online und „Erased dabei sein wird.

Alle Syncronsprecher  aus der TV-Serie kehren zurück in ihre Rollen. Yoshitsugu Matsuoka leiht Kirito wieder seine Stimme und Haruka Tomatsu übernimmt auch wieder die Stimme von Asuna. Rina Hidaka ist wieder als Silica zu hören, Ayahi Takagaki als Lisbeth, Miyuki Sawashiro schlüpft auch wieder in die Rolle von Sinon und Hiroaki Hirata in jene von Klein.

Sword-Art-Online-the-Movie-Ordinal-ScaleDer Anime Movie trägt den Namen „Sword Art Online Ordinal Scale“.  und wird 2017 in Japan starten.

Der Film wird ein komplett neues Werk, mit eigener Story werden und Tomohiko Ito, der Regisseur der zwei TV Animes, wird die Regie unter A-1 Pictures übernehmen. Shingo Adachi ist wieder für das Charakterdesign verantwortlich. Der Theme Song wird von Yuki Kajiura komponiert werden.

Die Light Novel wurde bisher in zwei TV-Anime adaptiert. 2013 erschien ein TV-Special. Es wurden mehrere Manga publiziert und ein neues Game ist für 2016 geplant.

peppermint anime bestätigte, dass der Sword Art Online Ordinal Scale Anime Movie Ende 2017, Anfang 2018 in Deutschland auf DVD und Blu-ray erscheinen wird.

Die offizielle Webseite ist auf Deutsch verfügbar und ein Trailer zum Anime-Movie wurde auch schon veröffentlicht.

Handlung
Der neue Sword Art Online Anime-Movie wird die Story der zweiten Season fortführen. Er wird sich um die Ereignisse nach der Mother Rosario Arc drehen und der Autor Reki Kawahara wird eine ganz neue Geschichte schreiben.

Share.

About Author

Senpai

Anime und Manga Liebhaber seit erster Stunde... Leidenschaftlicher Gamer und Sportskanone

Leave A Reply