„Kaze“ – gibt neue digitale Mangas bekannt

0

Publisher Kazé gab bekannt, dass Die Monster Mädchen und Nozomi & Kimio ab März pünktlich zur Leipziger Buchmesse 2016 das E-Manga-Line-Up von KAZÉ Manga verstärken.

Die Monster Mädchen war 2015 einer der bestverkauften Titel im DieMonsterMaedchenMangaProgramm von KAZÉ Manga. Die sexy Harem-Comedy um eine monstermäßig gut bestückte WG hat die Manga-Charts fest im Griff und schafft es regelmäßig in die Top-10 der bestverkauften Manga in Deutschland (Quelle: GfK-Report). Zur Leipziger Buchmesse 2016 werden die ersten 6 Bände der Serie für e-Reader erhältlich sein.

Handlung
Den Menschen ist bekannt, dass Fabelwesen existieren. Ziel ist es nun, diese in den normalen Alltag zu integrieren. Das soll mit Hilfe eines Austauschprogramms erreicht werden. Unfreiwillig nimmt auch der Jugendliche Kimohito an diesem Programm teil. Seine Austauschpartnerin ist das Schlangenmädchen Mia. Den Teilnehmenden ist eine Beziehung zwischen einem Menschen und mystischem Wesen verboten. Allerdings lässt Mia einfach nicht von Kimohito ab. Außerdem sind da noch die Harpyie und eine Zentaurin, welche Kimohito in den Wahnsinn treiben.

Der zweite Manga, auf den wir uns freuen können ist „Nozomi & Kimio“.NozomiKimioManga

Handlung
Kimio ist ein guter Mensch, allerdings ist er nicht sonderlich intelligent. Nachdem er in der Mädchenumkleide erwischt wurde, halten ihn alle für einen Spanner. Nur seine Nachbarin Nozomi nimmt ihn in Schutz. Allerdings macht sie dies nicht ohne Hintergedanken. Sie nutzt die Geschichte mit der Umkleide als Druckmittel und fordert Kimio zu einem heißen Spiel auf, bei dem sich beide gegenseitig heimlich beobachten sollen.

Die E-Manga werden bei Amazon, Apple oder bei Kobo erhältlich sein. Ein Exemplar wird 4,99 € kosten. Alle bisherigen Bände werden im März zur Manga-Comic-Convention veröffentlicht.

Share.

About Author

Senpai

Anime und Manga Liebhaber seit erster Stunde... Leidenschaftlicher Gamer und Sportskanone

Leave A Reply