°One Punch Man° – erste Szenen der beiden OVAs veröffentlicht

0

Die offizielle Webseite des One-Punch Man Animes , hat die ersten 2. Minuten des kommenden OVA veröffentlicht.

Zusätzlich wurde die 1. Minute aus dem zweiten OVA online gestellt.

Das 1. OVA, Shinobiyori Sugiru Kage, hat eine komplett eigene Story, die von One-Punch Man Schöpfer One geschrieben wurde, die Geschichte spielt kurz nach dem Saitama mit dem Mosquito Girl gekämpft hat.

 

Das zweite OVA, Hanashibeta-sugiru Deshi, hat ebenfalls eine eigene Story von One-Pach Man Schöpfer One, in der Folge geht Genos einen Deal mit einer Mafia Bande ein.

 

Der One Punch Man Anime debütierte am 5. Oktober in Japan. Shingo Natsume führt in der Serie für Madhouse die Regie, Tomohiro Suzuki ist wiederum für das Drehbuch verantwortlich, und Chikashi Kubota steuerte das Charakterdesign bei. Makoto Miyazaki komponiert die Musik, Chikashi Kubota ist sowohl Charakterdesigner als auch Animationsregisseur verantwortlich, und Shigemi Ikeda sowie Yukiko Maruyama dienen jeweils als Artdirector. Wiederum übernimmt Shoko Hata die Tonregie.

Auf der AnimagiC 2015 gab der Publisher Kazé bekannt, dass One-Punch Man in Deutschland erscheinen wird.

In Deutschland könnt ihr euch den Anime 1 Jahr lang kostenlos auf Anime on Demand anschauen.

Die letzte Episode des Anime lief gestern in Japan, in Deutschland wird die letzte Folge bei Anime on Demand wahrscheinlich heute erscheinen. Eine zweite Season ist lässt noch auf sich warten

Handlung
Ein Superheld, der so hart trainiert hat, dass ihm die Haare ausgefallen sind und er Gegner mit nur einem Schlag besiegen kann.

Doch weil er so stark ist, muss er mit Langeweile und Frustration kämpfen, weil er seine Kämpfe so leicht gewinnt.

Er verliert die Lust am Kämpf und wundert sich, ob all das harte Training wirklich notwendig war. Er muss nun die Vorzüge herauszufinden, die solche Kräfte mit sich bringen…

Share.

About Author

Senpai

Anime und Manga Liebhaber seit erster Stunde... Leidenschaftlicher Gamer und Sportskanone

Leave A Reply