°Garo: Guren no Tsuki° – Release des Animes bekannt gegeben

0

Auf der offiziellen Webseite des Garo Animes wurde das Premierendatum der zweiten Season, Garo: Guren no Tsuki, bekannt gegeben.

Garo: Guren no Tsuki, ist die zweite Season des Garo Anime und wird am 9. Oktober auf TV Tokyo starten. Laut der Webseite, wird der Anime ein halbes Jahr laufen.

Atsuhi Wakabayashi, Sou Akiawa  und Toshiki Inoue werden die Regie übernehmen, das Drehbuch wird von Shou Aikawa kommen, Masakazu Katsura ist für das Charakterdesign und für das Screenplay sind Toshiki Inoue, Takawo Yoshioka, Seishi Minakami, Masaki Wachi und Shigeru Murakoshi verantwortlich. Der Anime entsteht im Studio MAPPA.

Anders als der erste Garo Anime, wird der zweite Anime in der Heian Persiode spielen und eine weibliche Protagonistin haben.

Außerdem kündigte Maryama an, dass der kommende Garo Movie eine neue Story bekommt und im Sommer 2016 erscheinen soll.

Die Story des ersten Garo Anime handelt von einer dunklen Zeit der Menschheit, in dem die Makai Ritter gegen Dämonen kämpfen.

Handlung:
Die Handlung von Garo: Honoo no Kokuin setzt da an, dass der Königsberater eine Hexenjagd startet, die die Ritter von Makai und deren Priester gefährdet, obwohl sie eigentlich zum Schutz der Menschheit da sind.

Eine Priesterin der Makai wurde dazu verurteilt auf den Scheiterhaufen verbrannt zu werden, doch vorher gebar sie ein Kind, Leon Lewis. Das Kind wird von seinem Vater gerettet und großgezogen. Da sein Vater ein großer Gold Ritter der Makai ist, erbt er nach seinem Tot die Goldrüstung seines Vaters.

In der Zwischenzeit hat der Berater des Königs die Macht im Land übernommen, als der König krank wurde und der Prinz des Landes wurde zusammen mit seiner Mutter vom Hof vertrieben. Der Prinz macht sich nun auf die Suche nach den legendären Gold Ritter, in der Hoffnung, dass er zusammen mit ihnen das Königreich zurück erobern kann.

Share.

About Author

Senpai

Anime und Manga Liebhaber seit erster Stunde... Leidenschaftlicher Gamer und Sportskanone

Leave A Reply